Vinos / offene Weine

VINOS BLANCOS / WEIßWEINE


CASTILLA Y LEÓN

Verdejo
In der Nase sind intensive Fruchtaromen erinnernd an Zitrusfrüchte, Birnen und Nuancen von Anis, Fenchel und Heu. Es kommen auch aromatische Kräuternoten durch. Hellgelb bis grün und dunkelgelb, klar und hell strohgelb.

GALICIA

Albariño
Der Albariño hat eine enorme aromatische Kraft. Er ist rassig und vielschichtig, mit einem ausgewogenen Verhältnis von Süße und Säure. Das Bouquet ist sehr komplex und zeigt sowohl fruchtige als auch florale Aromen. Am Gaumen sehr schön saftig, elegant, lebhaft und mit anhaltendem Nachklang. Hellgelb mit hellgrünen Nuancen.

RUEDA

Ramón Bilbao Verdejo DO
Köstlich, da läuft das Wasser im Mund zusammen. Ein unvergleichliches herrlich frisches Bouquet mit rassigem Blütenduft und den Aromen heller Früchte. Leuchtend helles strohgelb.
Rebsorte: 100% Verdejo

RÍAS BAIXAS, GALIZIEN

Ramón Bilbao Albariño DO
In der Nase sind die Noten von weißen Früchten wie Williamsbirne oder Edel-Pflaume auf einem zitronig-tropischen Hintergrund erkennbar. Am Gaumen frisch mit balsamischen floralen Noten. Langanhaltend und vollmundig. Hellgelb mit apfelgrünen Nuancen.
Rebsorte: 100% Albariño

VINOS TINTOS / ROTWEINE

EXTREMADURA

Tempranillo Roble
Frischer, aromatischer Wein, ausgewogene Komposition und exzellentes Bouquet. Sein Aroma ist stark, spirituell, mit einem Hauch von kandierten Früchten und cremigem Balsamico. Die 6 monatige Lagerung im Barrique verleiht dem Wein eine angenehme Tiefe. Rubinrot.

CASTILLA Y LEÓN

Tempranillo
Dieser Tempranillo hat viel Körper und eine gute Struktur. Er ist klar und hell, in der Nase stechen die würzigen, gerösteten und Vanillenoten hervor. Gutes Tannin. Kirschrot mit orangenem Rand.


RIOJA

Ramón Bilbao Monte Llano DOCa
Ein frischer Duft von Schwarzkirschen, die weich und saftig am Gaumen widerhallen und aufgrund eines 4 bis 6 monatigen Barriqueausbaus durch weiche Tannine harmonisch abgerundet werden. Dunkles rubinrot.
Rebsorte: 100% Tempranillo
Ausbau: Roble

RIBERA DEL DUERO

Portia Roble DO
Der Portia Roble ist ein Blickfang! Sowohl das Etikett als auch der Wein im Glas zieht alle Blicke auf sich! Ein beeindruckendes Geschmackserlebnis von fruchtigen Waldbeeren, würzigem Röstkaffee und angenehmer Tanninstruktur. Ein Hauch Säure frischt das Ganze auf. Leuchtend dunkelrot mit violetten Reflexen.
Rebsorte: 100% Tempranillo
Ausbau: Roble

VINO ROSADO / ROSÉWEIN

CASTILLA Y LEÓN

Tempranillo
Das Bouquet verströmt Aromen von Erdbeeren, Himbeeren und Brombeeren. Am Gaumen zeigt sich dieser Wein von toller Frische und mit blumigen Noten. Leuchtende Erdbeerfarbe mit violetten Reflexen.

RIOJA

Ramón Bilbao Rosado DOCa
Blassrosafarbener Rosé mit Aromen von Beeren in der Nase. Am Gaumen frisch und fruchtig-herb, mit angenehmer Säure.
Blass rosa.
Rebsorte: 100% Garnacha

Botellas de Vino / Flaschenweine

Vinos Blancos / Weißweine

RUEDA

Portia Verdejo DO
Der Verdejo besticht durch seine intensiven komplexen und fruchtigen Aromen und feinen Kräuternoten. Er ist elegant und ausbalanciert und dadurch angenehm im Abgang. Goldgelb mit einem grünlichen Schimmer.
Rebsorte: 100% Verdejo

Ramón Bilbao Verdejo DO
Köstlich, da läuft das Wasser im Mund zusammen. Ein unvergleichliches herrlich frisches Bouquet mit rassigem Blütenduft und den Aromen heller Früchte. Leuchtend helles strohgelb.
Rebsorte: 100% Verdejo

Ramón Bilbao Verdejo Edición Limitada Lias DO
Handgelesen. Liegt lange auf der Feinhefe. Cremig mit markanter Struktur und viel Dichte. Der Ausbau erfolgt für 8 Monate in französischen und ungarischen Barriques. Leuchtendes strohgelb.
Rebsorte: 100 % Verdejo

RÍAS BAIXAS, Galizien

Mar de Frades Albariño DO
Dieser Albariño besticht mit blumigen Noten von Veilchen und Jasmin in der Nase, die zusammen mit den sanften Aromen von Fenchel, Mango und sonnengereiften Aprikosen eine spannende Komposition bilden. Am Gaumen ist er kühn und kraftvoll, mit salzigen Noten und einem intensiven und raffinierten Abgang. Blassgelb mit grünen Reflexen.
Rebsorte: 100% Albariño

Mar de Frades Godello DO
Intensive Aromen von Ananas und Mango in der Nase werden begleitet von subtileren Noten frischer Orangenblüten und Steinobst. Am Gaumen vollmundig und cremig mit einem eleganten und zarten Finale. Blasses zitronengelb mit zarten grünen Reflexe.
Rebsorte: 100 % Godello


Mar de Frades Finca Valiñas DO
In der Nase werden die feinen Aromen von Kräutern, Ananas und Walnüssen harmonisch ergänzt von feinen Einflüssen von weißen Blüten und Balsamico. Fein und elegant am Gaumen, zeigen sich exotische Früchte und Gewürznoten, die durch ein frisches, cremiges und leicht salziges Mundgefühl unterstrichen werden.
Helles zitronengelb mit silbernen Reflexen.
Rebsorte: 100% Albariño
Ausbau: 6 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche

Vinos Tintos / Rotweine

RIOJA

Ramón Bilbao Crianza DOCa
Komplexe Aromen in der Nase, verschiedene Früchte, Mandelholz und etwas Zimt. Am Gaumen kräftig, weich und samtig. Langes Finale mit reifen Tanninen. Dunkles rubinrot.
Rebsorte: 100% Tempranillo
Ausbau: 14 Monate in neuen amerikanischen Barriques


Ramón Bilbao Edición Limitada DOCa
Ein Kunstwerk, das Stärke mit einer geradezu hinreißenden Verführung vereint. Dieser Wein überrascht mit der Finesse roter Früchte und einer Verspieltheit von cremiger Vanille, einem Hauch Zimt und feinem Toast. Schwarzkirschrot.
Rebsorte: 100 % Tempranillo
Ausbau: 14 Monate in amerikanischen und französischen Barriques und 6 Monate auf der Flasche gelagert.
Edición limitada

Ramón Bilbao Reserva DOCa
Eine wonnige Fülle reifer Früchte wie Kirsche und Pflaume sowie Kokosnuancen entwickeln am Gaumen ein abwechslungsreiches und sehr elegantes Finale. Dunkles rot.
Rebsorte: 90 % Tempranillo, 5 % Mazuelo und 5 % Graciano
Ausbau: 20 Monate in amerikanischen Barriques, danach 20 Monate auf der Flasche gelagert.
Reserva

Ramón Bilbao Viñedos de Altura DOCa
Hier fließt ein geprägter Blockbuster ins Glas, der alle Register eines modernen und klassischen hervorragenden Rotweins zieht. Konzentrierte Kirsche mit einem Hauch von Blutorange und Zedernholz leitet über zu einem elegant abgerundeten Abgang. Kirschrot.
Rebsorte: 50 % Tempranillo, 50 % Garnacha
Ausbau: 14 Monate in französischen Barriques, 8 Monate Reife auf der Flasche auf der Flasche gelagert.

Ramón Bilbao Reserva DOCa Original 43
Überbordende Frucht, klar und intensiv und ein Fingerabdruck des Tempranillo. Elegante, kraftvolle Struktur und meisterhafter Einsatz französischen Holzes. Schwarzkirschrot.
Rebsorte: 100 % Tempranillo
Ausbau: 14 Monate in amerikanischen und französischen Barriques, danach 6 Monate auf der Flasche gereift.
Reserva

Ramón Bilbao Gran Reserva DOCa
Reife Früchte in der Nase, Pflaume und Apfelkompott, sehr feine Holzaromen und etwas Tabak am Gaumen. Elegant und komplex, erstaunlich jugendlich. Dunkles rot mit hellen Reflexen am Rand.
Rebsorte: 90 % Tempranillo, 5 % Mazuelo und 5% Graciano
Ausbau: 30 Monate in amerikanischer Eiche gereift, danach 36 Monate auf der Flasche
Gran Reserva

Ramón Bilbao MIRTO DOCa
Eine bessere Verbindung saftiger Aromen und dunkler Früchte mit leichten Sandelholznuancen kann es gar nicht geben. Eine begnadete Frische, gepaart mit feiner Würzigkeit und Mineralität, führt zu einem unendlichen Finale. Intensiv dunkles rot.
Rebsorte: 100 % Tempranillo
Ausbau: 24 Monate in 35% neuer französischer Alliereiche gereift, ungefiltert abgefüllt.
Vino de Autor

RIBERA DEL DUERO

Portia Crianza DO
Aromen von Brombeere, roter Johannisbeere, gute Balance von Frucht- und Holzaromen, cremig, feine Röstaromatik. Intensives granatrot.
Rebsorte: 100% Tempranillo
Ausbau: Crianza
24 Monate in neuen amerikanischen und
französischen Eichenholzfässern

CRUZ de Alba Crianza DO
Das superfruchtige Bouquet verführt mit roten und schwarzen Früchten, umschmeichelt von leichten Röstaromen und einem samtig-weichen Gaumen. Dunkles rubinrot.
Rebsorte: 100 % Tempranillo
Ausbau: 15 Monate in amerikanischer Eiche und 8 bis 10 Monate in der Flasche gelagert.
Crianza

Portia Prima DO
Der Portia Prima ist ein Schmeichler! Feinste Brombeeraromen, schwarze Johannisbeeren und zarte Röstaromen vereinen sich mit vollkommener Cremigkeit, wobei Holz- und Fruchtnuancen die Balance halten. Intensives kirschrot.
Rebsorte: 100 % Tempranillo
Ausbau: Malolaktische Gärung in neuen französischen Barriques anschließend 16 Monate in der Flasche gelagert.

CRUZ de Alba Reserva DO
Elegant und kraftvoll mit deutlichem Holzeinfluss. Feine Säure sowie Tannine geben diesem Spitzenwein Struktur und verhelfen ihm zu einem seidig langen Abgang. Intensives tiefrot.
Rebsorte: 100 % Tempranillo
Ausbau: 20 Monate in Barriquefässern aus französischer Eiche.
Reserva

Portia Triennia DO
Triennia de Portia verströmt ein komplexes Bouquet mit reifen, dunklen Früchten, Lakritze, Karamell und Kakao. Am Gaumen kraftvoll, fleischig und ausgewogen mit einem langen Finale in dem feine Röstnoten zum Ausdruck kommen. Intensives kirschrot.
Rebsorte: 100 % Tempranillo
Ausbau: 13 Monate in französischen Eichenfässern.

CRUZ de Alba Finca los Hoyales DO
Schwarze Früchte, Gewürze sowie eine leichte Note von Balsamico in der Nase werden ergänzt von einem feinen Holzeinfluss. Am Gaumen edel, mit viel Charakter und einem lang anhaltenden Abgang geprägt von schwarzen Früchten und Röstaromen.
Kräftiges rot.
Rebsorte: 100 % Tempranillo
Ausbau: 22 Monate in französischen Eichenfässern.


Portia Summa DO
In der Nase sehr intensiv, Aromen von Gewürzen (Gewürznelke, Zimt) und Noten von dunkler Schokolade. Komplex aber sehr weich am Gaumen mit einer angenehmen Säure und einem lang anhaltender Abgang geprägt von dunkler Schokolade und Barrique-Aromen. Tiefes dunkel-rubinrot.
Rebsorte: 100 % Tempranillo
Ausbau: 14 Monate in französischen Eichenfässern.

~ ~ ~ ~ ~

Portia Séptima Luna DO
Diese Sonderkreation wurde aus einer Eigenabfüllung des Alexander Baron von Essen mit der Bodega Portia geschaffen. Er vereint Johannisbeer und Brombeere sowie einen feinen Duft von Gewürzen, Vanille und Röstaromen. Am Gaumen eine hervorragende Struktur mit seidigen Tanninen, vollem Körper und aromatisch-kräftigem Nachklang. Dunkles kirschrot.
Rebsorte: 100 % Tempranillo
Ausbau: 14 Monate in neuen amerikanischen und französischen Eichenfässern.

Vinos Rosados / Roséweine

RIOJA

Ramón Bilbao Lalomba DOCa
Feine florale Aromen in der Nase, rote Beeren, Kirsche. Im Geschmack ein breites Spektrum von Blumen und Früchten mit feiner cremiger Note. Rund mit schöner Länge. Zartes lachsrosa.
Rebsorte: 90 % Garnacha, 10 % Viura

 

 

Informationen zu den Weinen
DIE WEINREGIONEN


Rías Baixas, Galizien
Das Weinanbaugebiet Rías Baixas im Südwesten Galiziens hat seinen Namen aufgrund der Ría-Buchten bekommen. Aufgrund der unmittelbaren Nähe zum Atlantik sind die Niederschlags-mengen vergleichsweise hoch und die Durchschnittstemperatur im Jahr liegt bei 15°C. Seit 1988 hat die Region den Status DO (Denominación de origen). Vorwiegend werden in dieser Region frische Weißweine und leichte Rotweine produziert. Die meistverwendete Rebsorte in dieser Region ist die Albariño-Traube.

Rueda
Das Weinanbaugebiet Rueda liegt in Kastilien und ist für seine Weißweine bekannt. Aufgrund der Höhenlagen von bis zu 800 m wird die Hitze ausgeglichen und die Weine sehr aromatisch. Die Region trägt den Status DO (Denominación de origen). Die meistverwendete Rebsorte dieser Region ist die Verdejo-Trauben.


Ribera del Duero
Das Weinanbaugebiet Ribera del Duero liegt in der Region Kastilien-León – der Fluss Río Duero durchfließt dies Weinanbaugebiet. Es zählt zu den besten Weinanbaugebieten Spaniens für exzellente Rotweine. Das Weinanbaugebiet trägt den Status DO (Denominación de origen). Tempranillo ist die meistverwendetste Rebsorte in dieser Region.

Rioja / Rioja Alta
Das wohl bekannteste Weinanbaugebiet Rioja im Norden Spaniens hat im Wesentlichen die Klassifizierungen Crianza, Reserva und Gran Reserva entwickelt. Den Namen hat das Gebiet durch den Río Oja – einen Nebenfluss des Ebros erhalten. Das Weinanbaugebiet trägt den Status DOCa (Denominación de Origen Calificada). Die meistverwendete Rebsorte ist auch in dieser Region Tempranillo.

REBSORTEN

Tempranillo
Die meistangebaute Rebsorte sorgt bei dem Wein aus der Tempranillotraube für eine dunkle Farbe und ein kräftiges Bouquet. Die Traube hat einen recht geringen Säuregehalt und macht die Weine hierdurch sehr bekömmlich.

Verdejo
Die Rebsorte bringt ein hohes Maß an Eleganz mit sich und wächst besonders gut auf kalksandstein-haltigen Böden. Die Weine aus ihr sind voll und haben ein intensives und fruchtiges Bouquet.

Albariño
Die Rebsorte Albariño ist eine der hochwertigsten weißen Rebsorten Spaniens. Das Klima des Nordwestens Spaniens sorgt für einen rassigen, frischen Weißwein mit einem ausgewogenen Verhältnis von Süße und Säure.

Godello
Die Rebsorte Godello ist eine autocht hone Weißweinrebsorte aus Galizien. Sie ist von ausgezeichneter Qualität und verfügt über ein vielfältiges und komplexes Geschmacksprofil.

KLASSIFIZIERUNGEN

Roble
Der Roble ist bis zu 6 Monaten im Fass gereift.

Crianza
Der Crianza reift mindestens 6 Monate in Fässern bis zu 330 l und anschließend mindestens 18 Monate in der Flasche. Im Rioja und Ribera del Duero muss die Lagerdauer in Fässern bis maximal 225 l über mindestens 12 Monate erfolgen.

Reserva
Der Reserva reift mindestens 12 Monate in Fässern bis zu 330 l und anschließend mindestens 24 Monate in der Flasche.

Gran Reserva
Der Gran Reserva reift mindestens 18 Monate in Eichenfässer von einer maximalen Größe bis 330 l und anschließend 42 Monate in der Flasche. Im Rioja und Ribera del Duero beträgt die Lagerdauer in Eichenfässern mit einer Größe von maximal 225 l 48 Monate.

Vino de Autor
Der “Autorenwein” ist eine spezielle Bezeichnung von Winzern aus dem Rioja, die für die Herstellung von stark limitierten Weinen aus besonders guten Trauben spezieller Qualität steht. Die Lagerzeit in Eichenfässern wird von dem Weinhersteller individuell nach dem Geschmack und unabhängig von den gesetzlichen Regularien bestimmt.

INFORMATIONEN ZU DEN BODEGAS

Ramón Bilbao
El viaje comienza aquí – Die Reise beginnt hier: 1924 in Haro im Rioja Alta. Es werden bis heute einzigartige Weine entwickelt, bei denen die Weinlese in den besonderen Lagen des Rioja grundsätzlich per Hand erfolgt und in neuen Konzepten. Die Weine laden zu einem herrlichen Abenteuer ein denn das Motto ist: „Wenn Du Dich auf Reisen begibst, wechsle die Perspektive, suche nach neuen Horizonten, die erobert und Sensationen, die erlebt werden wollen: Geschmäcker, Aromen, Nuancen, die das Leben verändern.“
Mehr Informationen finden Sie auch unter www.bodegasramonbilbao.es/en/

Cruz de Alba
Die Bodega Cruz de Alba ist im Ribera del Duero gelegen. Die Zugehörigkeit ist unverkennbar und die ersten Jahrgänge wurden bereits vielfach international ausgezeichnet.
Mehr Informationen finden Sie auch unter www.cruzdealba.es

Mar de Frades
Die Bodega Mar de Frades wurde 1987 im Rías Baixas in Galizien gegründet und befindet sich am Weinberg Finca Valiñas und erlebt eine magische atlantische Brise, die sich auch in den Weinen dieser Bodega wiederfinden.
Mehr Informationen finden Sie auch unter www.mardefrades.es

Bodega Portia
Im Ribera del Duero hat der englische Architekt Sir Norman Foster eine unverwechselbare Bodega entworfen, die sich sternförmig in die Landschaft integriert. Die Form stellt eine symbolische Verbindung zwischen Landschaft, Himmel und Erde dar. In den einzelnen Strahlen des dreistrahligen Sterns finden Weinbereitung, Gärung und Reifung statt.
Mehr Informationen finden Sie auch unter www.bodegasportia.com

 
 
 
 
 
 
 
Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

 
Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden